Archiv der Kategorie: Clown-Märkte

…denn sie Leben in einer Traumwelt

Quelle: https://selbstbetrug.wordpress.com/2016/05/27/denn-sie-leben-in-einer-traumwelt/

Träume sind Schäume, besagt ein Sprichwort. Es verweist auf eine Traumwelt aus der jeder Träumer zwangsläufig wieder auf den Boden der Tatsachen fällt, wenn der Prozess des Erwachen begonnen hat. Neben den Traumwelten in die wir uns des Nächtens begeben, gibt es noch andere. Am bekanntesten dürfte der Tagtraum sein, eine, meist auf Wunschdenken aufgebaute und sehr kurzlebige Traumphase. Weit weniger bekannt dürfte hingegen eine Traumwelt sein, die die meisten Menschen sogar als Realität akzeptieren. Was ist das eigentlich, Realität – und was ist Wahrnehmung? Zwei Begriffe unter denen man sich zwar etwas vorstellen kann, die aber in ihrer Tragweite schwer (be)greifbar sind. Lies den Rest dieses Beitrags

TTIP, TiSA, CETA – eine Verschwörung gegen die Souveränität, Demokratie, den Natur- und Verbraucherschutz – ein Aufsatz

 

TTIP, TiSA, CETA – eine Verschwörung

Seit Juli 2013 verhandeln die Europäische Union und die USA über ein sogenanntes Transatlantisches „Freihandelsabkommen“, offiziell Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (englisch: Trade and Investment Partnership, TTIP). Als Blaupause dient ein schon 2014 ausgehandeltes, aber noch nicht verabschiedetes kanadisch-europäisches Handelsabkommen mit dem Namen „Comprehensive Economic and Trade Agreement“ (CETA). –Wie nachfolgend noch näher erklärt wird, kann hier nicht von einem Freihandelsabkommen die Rede sein. Es ist eher ein US-amerikanischer Unterwerfungsvertrag, bei dem die Souveränität der europäischen Staaten sowie die Demokratie, der Natur- und der Verbraucherschutz weitgehend auf der Strecke bleiben werden.

Lies den Rest dieses Beitrags

Bill Holter: »Der Kollaps spielt sich direkt vor unseren Augen ab!«

reaper-crash-system

Von Bill Holter

Bill HolterDie häufigste Frage die ich höre ist: »Wann?« Wann kollabiert das System? Wann werden wir einen Reset erleben?

Ich finde, das ist eine sehr seltsame Frage. Seltsam, weil wenn man mit genügend Abstand schaut, dann sollte man in der Lage sein zu erkennen: »Wir beobachten, wie es gerade passiert!«

Lies den Rest dieses Beitrags

%d Bloggern gefällt das: