Archiv der Kategorie: Weltweite Kapitalwirtschaft

Hitler gegen Rothschild

Quelle: http://trutzgauer-bote.info/2016/06/18/hitler-gegen-rothschild/

1932 – Arbeitslosigkeit in Deutschland: 30 % – 7 Millionen Arbeitslose. Das deutsche Volk ist hungrig und gezwungen enorme Wiedergutmachung an Mächte im Ausland zu zahlen. Die deutsche Zentralbank ist unter privater Kontrolle der Rothschilds.

1933 kommt Hitler an die Macht. Er setzt sich sofort dafür ein, die deutsche Wirtschaft wiederaufzubauen und die deutschen Arbeiter vom Schuldensystem zu befreien. Hitler schmeißt die Rothschilds raus und nimmt Deutschland aus dem von den Rothschilds kontrollierten ”Goldstandard”. Hitler gibt neues, schuldenfreies Geld heraus. Lies den Rest dieses Beitrags

Zum 115. Geburtstag von Obersturmbannführer Dr. Dr. Hans Kammler

Quelle: http://trutzgauer-bote.info/2016/08/26/zum-115-geburtstag-von-obersturmbannfuehrer-dr-dr-hans-kammler/

Zum 115. Geburtstag von Obersturmbannführer Dr. Dr. Hans Kammler

Ein Beitrag von Kammler


Zum 115. Geburtstag dem Obersturmbannführer Dr. Dr. Hans Kammler die besten Wünsche und vorzügliches Gelingen beim AbschluSS der vorbereiteten Maßnahmen. Heil und Sieg unserem treuen Kameraden.

Da die Geburtsdaten den bis 1945 bekannten Lebenslauf jeder an vielen Stellen nachlesen kann, möchte ich das hier nicht wiederholen. Ich möchte einfach mal eine Geschichte erzählen, die ausgedacht sein kann, nicht wahr sein muss oder nur einen Wunsch darstellt. Nach dem Motto: nichts Genaues weiß man nicht. Lies den Rest dieses Beitrags

Gekommen ist die Zeit der Vorbereitung zur Feuerbestattung der alten Weltordnung

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/08/23/gekommen-ist-die-zeit-der-vorbereitung-zur-feuerbestattung-der-alten-weltordnung/

Die auf diesem Planeten ewigen streitenden Kräfte messen derzeit in der Endphase der Alten Weltordnung ihre Kräfte erneut. Es ist der entscheidende Kampf der Kräfte des Lichts als Repräsentanten der Natürlichen Weltordnung, um der Menschheit den Einzug in einen neuen Zyklus zu ermöglichen, gegen die Dämonen der abartigen Lebensorganisation.

licht_gg_tod

Lies den Rest dieses Beitrags

Warum ich Euro-Med.dk so einrichte, wie ich es tue

Eine erfolgreiche Revolution gegen Tyrannen setzt Vertrautheit mit dem Arsenal der Tyrannen voraus: Bestechung, Mantel-und-Degen, Ausgeklügeltem Terror, Operationen unter falscher Flagge, Abwesenheit von echter Demokratie und dem Kinderschreck der “Verschwörungstheorie”, Medienkontrolle (Veterans Today 5 July 2016).

Mitchristen (das Wort gibt es nicht einmal in Duden!) haben manchmal gefragt, warum ich immer über Luzifer und seine Werke und Jünger – Illuminaten /Freimaurer – schreibe, anstatt von Christus zu predigen und eine Menge Paulus-Zitate zu  präsentieren.

Lies den Rest dieses Beitrags

Tödliches Wissen – Das große Menschenmorden im Namen der Lüge

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/09/08/toedliches-wissen-das-grosse-menschenmorden-im-namen-der-luege/

Die Holocaust-Aufklärer sprechen gerne davon, dass es sich bei dieser Geschichte um die größte und schlimmste Lüge der Menschheitsgeschichte handele. Aber das ist falsch. Die schlimmsten Lügen in unserem Universum sind die über unsere Herkunft und über unsere falsche Religion. Die christliche Kirche, oder besser die christliche Lehre, nahm ihren Ausgangspunkt nämlich nicht in Palästina, sondern ist eine Urschöpfung der untergegangenen arischen Kultur.

Es ist noch nicht allzu lange her, als uns von der grauenhaften, menschenverachtenden Vatikan-Kirche eingetrichtert wurde, der Mensch sei etwa 4000 Jahre v. Chr. erschaffen worden. Denn so steht es im Alten Testament, und das Alte Testament wird von der Vatikan-Kirche als authentisches Wort Gottes ausgegeben. Eine alttestamentarische Splittergruppe, die Zeugen Jehovas, datieren die Erschaffung der Welt exakt auf den Herbst des Jahres 4025 vor Christus, also vor etwa 6.000 Jahren. Und die derzeit immer aktiver werdenden „Kreationisten“, bestehend aus orthodoxen Juden und Evangelikalen (Möchtegern-Juden), verkünden in ihren Lexika wie Conservapedia und CreationWiki: „Die Erde ist ziemlich genau 6000 Jahre alt“.

Lies den Rest dieses Beitrags

Warum die Zionisten Bankster schon seit Jahrtausenden Ihren Plan verfolgen

Veröffentlicht in Uncategorized am 20. Februar 2012

Gastbeitrag:

Hallo Honigmann,

hier nun meine Ausführungen, der aktuellen Geschehnisse auf Basis Alter Erkenntnisse. Ich hole dabei weiter aus, um den Leuten die Tragweite des GANZEN verständlich zu machen. Die Menschen müssen erkennen warum die Zionisten Bankster schon seit Jahrtausenden Ihren Plan verfolgen. Ein Punkt auf dem Plan der Zionisten war die Kontrolle der Devisen (Alles Geld usw.) was Ihnen auch gelungen ist. Das ist aber nur ein Teilziel. Am Ende geht es, nur um einen Kampf, gegen den Ältesten Feind Israels, nämlich, dem Volk König Assur. Ich schreibe in meinen Text absichtlich keinerlei Zitate aus den Schriften, um mit meinen Worten, das zu erläutern, was geschrieben steht. Am Ende des Textes habe ich meine Quellen eingefügt. Lies den Rest dieses Beitrags

Die Rede des Rabbiners Emanuel Rabinovich zur Ausrottung der weißen Menschheit

Quelle: http://www.kulturkampf2.info/Publikationen/Rabbi_Rabinovich.pdf

Anfang 1952 wurde der Notstandsrat Europäischer Rabbiner dringend zu einer Zusammenkunft nach Budapest (Ungarn) einberufen, deren Gegenstand und Grund die Beschleunigung der Ausführung der Pläne für die jüdische Weltherrschaft sein sollte. Bei der am 12. Januar 1952 in dieser Stadt abgehaltenen Sitzung gab der Vorsitzende, Rabbi Emanuel RABINOVICH von London, in seiner Ansprache folgende Richtlinien für die nähere Zukunft: Lies den Rest dieses Beitrags

Der wahre Grund für den Zweiten Weltkrieg

Quelle: http://trutzgauer-bote.info/2016/03/24/24-03-1933-judea-declares-war-on-germany/

Der wahre Grund für den Zweiten Weltkrieg

Ein Beitrag von Kurzer

Was wir im Hier und Jetzt erleben, ist das Finale einer jahrtausendealten Auseinandersetzung, deren Ursprünge auf vor Atlantis zurückgehen.

Es ist ein Kampf zwischen Licht und Dunkelheit.

Hier eine Passage aus meinem Aufsatz “Die Gebote der Isais“:

“… Die Kernaussage der Botschaften der Isais war, daß nach noch einigen Jahrhunderten der Dunkelheit und des Kampfes, ein neues Lichtreich auf Erden entstehen wird, in welchem dem DEUTSCHEN REICH die zentrale Rolle zukommt.

Unter diesem Aspekt denke ein jeder einmal über den dämonischen Haß und die Lügen und Hetze gegen unser Ahnen nach, welche durch die Propaganda der “Auserwählten” täglich in die Welt gebracht wird …” Lies den Rest dieses Beitrags

Das Ziel: sechseinhalb Milliarden Tote?

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2011/04/14/altere-artikel-das-ziel-sechseinhalb-milliarden-tote/

Man könnte meinen, eines der erklärten Ziele der neuen Weltordnung sei die drastische Reduzierung der Weltbevölkerung von knapp sieben Milliarden Menschen auf unter 500 Millionen. Es gälte also, knapp 6,5 Milliarden Menschen auszurotten, sollten  kranke Hirne sich tatsächlich diesen unmenschlichen Plan ausgedacht haben. Eines der geeignetsten Mittel zur Verwirklichung dieses historisch einmaligen Verbrechens an der Menschheit wäre die Gentechnik. In den USA ist der größte Teil aller Farmer bereits auf gentechnisch verändertes Saatgut umgestiegen, genauso, wie zuvor auch indische Bauern.

Lies den Rest dieses Beitrags

Das Welt-Geldverbrechen geht in die Endphase

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/03/10/das-welt-geldverbrechen-geht-in-die-endphase/

Köpfe der jüdischen Weltlobby wie der ehemalige US-Finanzminister Larry Summers und der Chefvolkswirt des IWF, Kenneth Saul Rogoff, treiben die Abschaffung des Bargeldes mit aller Kraft voran. Ihre Vollstrecker für diese Weltverbrechen sind Mario Draghi als EZB-Chef sowie Merkel und Schäuble als Sklavenhalter des deutschen Volkes. Lies den Rest dieses Beitrags

Steuerfinanzierte Glaubenskonzerne

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/02/27/steuerfinanzierte-glaubenskonzerne/

Tempelreinigung / Quelle: [[File:Schnorr von Carolsfeld Bibel in Bildern 1860 180.png|Schnorr von Carolsfeld Bibel in Bildern 1860 180]], Wikipedia, public domain Tempelreinigung / Quelle: [[File:Schnorr von Carolsfeld Bibel in Bildern 1860 180.png|Schnorr von Carolsfeld Bibel in Bildern 1860 180]],
Wikipedia, public domain
Seit 213 Jahren finanziert der Steuerzahler die Kirchen. Dabei zahlen die Glaubenskonzerne selbst kaum Steuern. „Warum kann sich die Kirche am Staat bereichern?“, fragen Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“.
So gebet dem Kaiser, was des Kaisers ist, und Gott, was Gottes ist“, sprach der Heiland – zumindest laut Matthäus 22:21. An sich ein klarer Aufruf zur strikten Trennung von Staat und Glauben. Auch seine von Johannes 18:36 übermittelte Äußerung „Mein Reich ist nicht von dieser Welt“ lässt sich so verstehen, dass es ihm weder um weltliche Macht im Allgemeinen noch um monetäre Einnahmen im Besonderen ging. Jesus Christus war ganz offensichtlich Laizist. Lies den Rest dieses Beitrags

Die Rechte der indigenen Völker

Quelle: http://brd-schwindel.org/die-rechte-der-indigenen-voelker/

von Freeman

Wegen der Masseneinwanderung und der daraus erhitzt geführten Diskussion über was diese für Konsequenzen für die europäische Gesellschaft bedeuten, habe ich mir die Erklärung der Vereinten Nationen über die Rechte der indigenen Völker genauer angeschaut.

https://i1.wp.com/brd-schwindel.org/images/2016/02/BunatTracht.jpg

                                                                                           Bunad-Tracht in Norwegen am Nationalfeiertag, dem 17. Mai

Indigene Völker (lateinisch „eingeborene“) sind nach einer international geltenden Definition diejenigen Bevölkerungsgruppen, die Nachkommen einer Bevölkerung sind, die vor der Eroberung, Kolonisierung oder der Gründung eines Staates durch andere Völker in einem räumlichen Gebiet lebte, und die sich bis heute als ein eigenständiges „Volk“ verstehen und eigene soziale, wirtschaftliche oder politische Einrichtungen und kulturelle Traditionen beibehalten haben.

Indigene Völker unterstehen laut UN einem besonderen Schutz und dürfen nicht ihrer Kultur, Bräuchen, Sitten, Religion, Sprache etc. beraubt und einer Zwangsintegration ausgesetzt werden. Lies den Rest dieses Beitrags

Die Rothschilds: Eine Familie aus essenziellen Psychopathen

Quelle: https://lupocattivoblog.com/2016/02/20/die-rothschilds-eine-familie-aus-essenziellen-psychopathen/

Posted by Maria Lourdes – 20/02/2016

Unglaublich, aber wahr: Es gibt eine unsichtbare Macht auf diesem Planeten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten völlig unbehelligt am Rad der Geschichte dreht.

Rothschilds PsychopathenDie Familie Rothschild kontrolliert aus dem Hintergrund die Knotenpunkte zwischen Politik, Wirtschaft und Hochfinanz. Lange konnten sie sich in behaglicher Sicherheit wiegen, denn die Geheimhaltung stand seit jeher im Mittelpunkt ihrer Strategie. Doch nun fliegt ihr Schwindel auf, die Mauer des Schweigens beginnt zu bröckeln, immer mehr Menschen wachen auf und erkennen die wahren Drahtzieher hinter den Kulissen des Weltgeschehens!

Lies den Rest dieses Beitrags

Hat gerade ein chinesischer Banker das größte Ereignis der Menschheitsgeschichte angekündigt?

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/02/24/hat-gerade-ein-chinesischer-banker-das-groesste-ereignis-der-menschheitsgeschichte-angekuendigt/

Letzte Woche kündigte Zhoe Xiaochuan, Leiter der chinesischen Zentralbank, in einem eher in fachspezifischen Jargon geführten Interview an, dass China seine Währung nicht mehr mit dem US Dollar koppeln wird. Stattdessen wird der chinesische Yuan mit einem breiten Währungskorb verbunden, sagte Zhou.
http://english.caixin.com/2016-02-15/100909181.html

Lies den Rest dieses Beitrags

TTIP, TiSA, CETA – eine Verschwörung gegen die Souveränität, Demokratie, den Natur- und Verbraucherschutz – ein Aufsatz

 

TTIP, TiSA, CETA – eine Verschwörung

Seit Juli 2013 verhandeln die Europäische Union und die USA über ein sogenanntes Transatlantisches „Freihandelsabkommen“, offiziell Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (englisch: Trade and Investment Partnership, TTIP). Als Blaupause dient ein schon 2014 ausgehandeltes, aber noch nicht verabschiedetes kanadisch-europäisches Handelsabkommen mit dem Namen „Comprehensive Economic and Trade Agreement“ (CETA). –Wie nachfolgend noch näher erklärt wird, kann hier nicht von einem Freihandelsabkommen die Rede sein. Es ist eher ein US-amerikanischer Unterwerfungsvertrag, bei dem die Souveränität der europäischen Staaten sowie die Demokratie, der Natur- und der Verbraucherschutz weitgehend auf der Strecke bleiben werden.

Lies den Rest dieses Beitrags

%d Bloggern gefällt das: