Archiv der Kategorie: Verfälschung

Adolf Hitler – The Greatest Story NEVER Told – German Complete Version

Quelle: http://trutzgauer-bote.info/2015/06/27/adolf-hitler-the-greatest-story-never-told-german-complete-version/

Adolf Hitler - The Greatest Story NEVER Told - German Complete Version

Adolf Hitler – The Greatest Story Never Told 

Der Dokumentar-Film für Deutschland

“… Der Dokumentar-Film ‘Adolf Hitler – The Greatest Story Never Told’ ist für das Deutsche Volk …

… Seit Mitte des 20. Jahrhunderts hat die Welt immer nur eine Seite einer unglaublichen Geschichte gehört. Die Geschichte eines jungen Mannes aus einer gewöhnlichen Familie, dessen Ehrgeiz es war, Künstler zu werden, der aber statt dessen ein ziellos dahin treibender Mensch wurde. Lies den Rest dieses Beitrags

Hitlers Analyse amerikanischer Interessen in Europa

Quelle:

Die USA schürt den Hass der Völker und nutzt diesen für seine politischen und wirtschaftlichen Interessen

Dieser Film ist von Russland freigegeben worden.

Der heimliche Drahtzieher

Peter Orzechowski

Der Russe ist an allem schuld: Am Syrienkrieg, am IS und natürlich auch an den Flüchtlingsströmen. So wird es derzeit in den Mainstream-Medien gebetsmühlenartig propagiert. Keiner stellt die wahren Zusammenhänge klar. Keiner wagt es zu sagen: An der Syrienkrise, die jederzeit in einen Weltkrieg münden kann; am IS, der die noch bestehenden Staaten des Mittleren Ostens zum Zerfallen bringen soll, und an den Flüchtlingsströmen, die dieser Krieg verursacht und die sich in die Nachbarländer und von dort nach Europa ergießen – hinter all dem steht ein heimlicher Drahtzieher: die USA.

Lies den Rest dieses Beitrags

Tödliches Wissen – Das große Menschenmorden im Namen der Lüge

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/09/08/toedliches-wissen-das-grosse-menschenmorden-im-namen-der-luege/

Die Holocaust-Aufklärer sprechen gerne davon, dass es sich bei dieser Geschichte um die größte und schlimmste Lüge der Menschheitsgeschichte handele. Aber das ist falsch. Die schlimmsten Lügen in unserem Universum sind die über unsere Herkunft und über unsere falsche Religion. Die christliche Kirche, oder besser die christliche Lehre, nahm ihren Ausgangspunkt nämlich nicht in Palästina, sondern ist eine Urschöpfung der untergegangenen arischen Kultur.

Es ist noch nicht allzu lange her, als uns von der grauenhaften, menschenverachtenden Vatikan-Kirche eingetrichtert wurde, der Mensch sei etwa 4000 Jahre v. Chr. erschaffen worden. Denn so steht es im Alten Testament, und das Alte Testament wird von der Vatikan-Kirche als authentisches Wort Gottes ausgegeben. Eine alttestamentarische Splittergruppe, die Zeugen Jehovas, datieren die Erschaffung der Welt exakt auf den Herbst des Jahres 4025 vor Christus, also vor etwa 6.000 Jahren. Und die derzeit immer aktiver werdenden „Kreationisten“, bestehend aus orthodoxen Juden und Evangelikalen (Möchtegern-Juden), verkünden in ihren Lexika wie Conservapedia und CreationWiki: „Die Erde ist ziemlich genau 6000 Jahre alt“.

Lies den Rest dieses Beitrags

Die schwarze Sonne

Der Mythos im Zeichen der Geschichtsschreibung

Einführung

Die  Schwarze  Sonne  ist  als  solche  kein feststehendes  Prinzip  und  auch  keine  standardisierte Lehre. Die weiße Sonne (d.h. der Stern unseres Sonnensystems) und die  Schwarze  Sonne  unterscheiden  sich  wie  folgt:

„Im  Gegensatz  zur  weißen  Sonne  ist die Strahlung

der Schwarzen Sonne eine gänzlich andere.“

Das  bedeutet,  daß  sie  auch  völlig  unterschiedliche  Bereiche  (Dimensionen)  des  Makro-  sowie  des  Mikrokosmos  mit  ihrer  Energie  versorgt.  Zum  zweiten  sind  die  Erscheinungsformen  der  Schwarzen  Sonne anders.  Im Wesentlichen  kann  man  von  drei   in   sich   übergreifenden   Zuständen   (im   Hinblick   auf   das   Auftauchen   in   verschiedenen Kulturen) der Schwarzen Sonne sprechen.

Da  wäre  zum  einen  die  Schwarze  Sonne  als  reine  Materie,  sprich  als  ein  im  Universum  existierender   Körper   und   zum   anderen   als   eine   (in   einer   anderen   Dimension),   im   metaphysischen Sinn,  vorhandene  Energie.  Der  dritte  Zustand  liegt  genau  zwischen  diesen  beiden  Formen.  Im  Wesentlichen  ist  sie  jedoch  immer  gleich;  sie  sendet  eine  Strahlung  aus,  welche auf die innerste Kraft im Menschen,  eines Volkes oder auch eines Zeitalters wie ein Katalysator   wirkt.   So   hat   die   Schwarze   Sonne  in  den  Mythologien  der  Völker  zwar verschiedene Erscheinungsformen, aber ihr Prinzip ist immer dasselbe. Kulturgeschichtliche  Betrachtungen  Südmesopotamiens,  bezüglich  der  >Schwarzen Sonne<, vor der Zeitenwende Sumer und Akkad. Lies den Rest dieses Beitrags

Die Rede des Rabbiners Emanuel Rabinovich zur Ausrottung der weißen Menschheit

Quelle: http://www.kulturkampf2.info/Publikationen/Rabbi_Rabinovich.pdf

Anfang 1952 wurde der Notstandsrat Europäischer Rabbiner dringend zu einer Zusammenkunft nach Budapest (Ungarn) einberufen, deren Gegenstand und Grund die Beschleunigung der Ausführung der Pläne für die jüdische Weltherrschaft sein sollte. Bei der am 12. Januar 1952 in dieser Stadt abgehaltenen Sitzung gab der Vorsitzende, Rabbi Emanuel RABINOVICH von London, in seiner Ansprache folgende Richtlinien für die nähere Zukunft: Lies den Rest dieses Beitrags

Die Germanen

Quelle: http://germanenherz.blogspot.co.at/2012/06/die-germanen.html

Wir Deutschen haben eine wahre Kultur. Wir Deutschen gehören zu dem Ursprung einer westlich zivilisierten und autarken Welt ohne das wir eine kulturelle Identität künstlich erzeugen müssen indem wir andere Kulturen vernichten! Wir sind mehr als das was uns seit Dekaden eingeredet wird, wir haben eine Geschichte die es wert ist sich zu entwickeln, denn unsere Vorfahren haben ihr Leben gegeben damit wir heute in Freiheit leben sollten. Den Deutschen hat man die Geschichte ab trainiert. Bei den einen reicht das Gedächtnis nur bis zur letzten Fußball-WM, bei den anderen nur bis 1933. Lies den Rest dieses Beitrags

Neugeburt von Erde und Menschheit: Blutig, dramatisch, befreiend, ekstatisch. Wie machen wir die Menschen fit für den Umbruch?

Quelle: http://quer-denken.tv/neugeburt-von-erde-und-menschheit-blutig-dramatisch-befreiend-ekstatisch-wie-machen-wir-die-menschen-fit-fuer-den-umbruch/

Lies den Rest dieses Beitrags

Jesus war kein Jude!

Quelle: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2013/04/10/jesus-war-kein-jude/

ISRAEL, Juden, Hebräer – Die Hebräer haben diese Namen sich angeeignetDer Name Israel ist ein urgermanischer Name für germanische Stämme und findet sich schon lange vor den Juden in Palästina (Gebirge Palästina), von ausgewanderten Germanenstämmen dorthin gebracht. Die Hebräer haben diesen Namen sich angeeignet, um als Höherrassige, als Heilige Gottes und Träger der Verheißung zu gelten. Die zwölf Geschlechter Israels waren zwölf Germanenstämme, keine Hebräer. Nach den Berichten der Bohusläner Bilderschriften müssen die atlantischen Eindringlinge Scheusale gewesen sein. Sie mischten sich geschlechtlich sogar mit Tieren, so mit Hunden, Schafen und Schweinen, weshalb sie den Namen Schweine = Eberer = Ebräer = Hebräer erhielten. Den Namen Juden kommt vom “Guten,” “Goten,” Lies den Rest dieses Beitrags

Mobilfunk: Athermische Effekte – Grenzwerte täuschen die Bevölkerung

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/04/14/mobilfunk-athermische-effekte-grenzwerte-taeuschen-die-bevoelkerung/

in Leserbrief von Hans Luginger

Es gibt fast keine Technologie, die so schnell entwickelt wurde als der Mobilfunk, sofort wurden Grenzwerte im thermischen Bereich festgelegt und der Desaster begann.

Seit 1997 warne ich nachweisbar die zuständigen Ministerien in Österreich und Deutschland, die Verantwortlichen für die Gesundheit sowie die WHO in Genf, über die fatalen Auswirkungen von extrem niederfrequenten magnetischen Feldern, die zwischen den Funkanlagen existieren und die Biologie bei Mensch, Tier und Pflanzenwelt gravierend stören. Trotz jahrelange Warnungen über die Gefahren die von den Funkmasten ausgehen, wurden diese vom Gesetzgeber sowie Netzbetreibern völlig außer Acht gelassen. Lies den Rest dieses Beitrags

Veterans Today: Der Teufel, sein Wesen und sein abscheuliches Werk durch seinen Pakt mit den Illuminaten, Jesuiten und Freimaurern

Quelle: http://new.euro-med.dk/20160323-veterans-today-der-teufel-sein-wesen-und-sein-abscheuliches-werk-durch-seinen-pakt-mit-den-illuminaten-jesuiten-und-freimaurern.php

Es gibt ein End-Spiel von all diesem, und das ist die Manifestation und das Erreichen eines NWO-Systems der Globalisten: des Kriegs, Massen-Todes, der Zerstörung und der Hölle auf Erden, um ein satanisches Eine-Welt-Regime zu erstellen, das sie kontrollieren. Seit den letzten 20 Jahren erleiden sie Verzögerungen und Hindernisse und werden immer desperater. Sie wissen, dass ihre Zeit kurz ist, wie der US-Petro-Dollar täglich zerbröckelt. So mit  jedem Tag werden ihre Möglichkeiten stärker eingeschränkt (Veterans Today 18 March 2016).

Lies den Rest dieses Beitrags

Geschichtsfälschung und Kontrolle der Zukunft

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/03/21/geschichtsfaelschung-und-kontrolle-der-zukunft/

Unser Wissen über die Vergangenheit prägt maßgeblich unser Handeln im Heute und in der Zukunft. Doch was ist, wenn die Geschichtsschreibung voller Fälschungen ist? –

„Die Sieger schreiben die Geschichte“, sagt man. Doch wenn wir uns Lügen diktieren lassen, bleiben wir auch in Zukunft Sklaven. Der Ausweg: Neugier, Skepsis und logische Beharrlichkeit.

Lies den Rest dieses Beitrags

Von der Leyen plant Auflösung staatlicher Verwaltung – Berlin im Schatten von TTIP

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/03/17/von-der-leyen-plant-aufloesung-staatlicher-verwaltung-berlin-im-schatten-von-ttip/

Proteste gegen TTIP

Warum leisten die Deutschen sich noch eine Regierung? Vor allem dann, wenn diese die Gesetze aushebelt und sich um Wählervoten keinen Deubel schert. Die Verteidigungsministerin gibt jetzt die zukunftsfähige Antwort. Man braucht keine Ministerien mehr.

Lies den Rest dieses Beitrags

Adam Weishaupts Erbe II: Eine-Welt-Regierung

Quelle: http://euro-med.dk/?p=13835

Zusammenfassung: Premierminister Gordon Brown erklärt vor seinen progressiven Freunden, dass er eine Weltwirtschafts-Verfassung will – und stellt fest, dass die Welt sich in einem nie dagewesenen radikalen Wandel befinde. Es gibt Pressemitteilungen, dass der schwache US-Dollar eine neue Weltordnung schmiede, und eine globale Bank-Steuer kann bald Realität sein. Soros fordert China auf, die Führung der kommunistischen / faschistischen Wirtschaft einer neuen Weltordnung zu übernehmen. Eine neue ökonomische Weltordnung wird jetzt von vielen Seiten als de-facto Weltregierung empfohlen. Die UNCTAD stellte im September 2009  ein Programm für die geplante weltkommunistische Plan-Wirtschaft vor – mit einer Umverteilung des Reichtums der Welt unter der Aufsicht einer globalen Behörde, Einführung einer Steuer auf allen internationalen Handel, mit einer globalen Zentralbank und einer Weltwährung, die auf Sonderziehungsrechten des IWF  basiert – wie von Sarkozy und Gordon Brown verlangt. Die Konjunktur und die Inflation werden dann vom IWF durch sein Drucken/Nicht-Drucken von SZRs geregelt und die Wohlstands-Verteilung wird durch Regelung der festen Wechselkurse vom IWF bestimmt.

Lies den Rest dieses Beitrags

Ist die Weltgeschichte radikal verfälscht worden? – Teil 6 – Skythen als Väter der Nationen

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/02/22/ist-die-weltgeschichte-radikal-verfaelscht-worden-teil-6-skythen-als-vaeter-der-nationen/

Im ersten Teil einer Artikelserie zur Unterstützung der These, dass unsere Geschichte verfälscht wurde, erfuhren wir über den Nikotin- und Kokain-Konsum in Afrika und Asien weit vor Christi Geburt. Im zweiten Teil warfen wir einen Blick auf große Steinkugeln und Schädeldeformationen, die überall auf der Welt zu finden sind. Im dritten Teil durften wir erkennen, dass es viel mehr Pyramiden auf der Welt gibt, als uns in der Schule gezeigt werden und wie ähnlich sie sind. Der vierte Teil ergänzte weiter Fakten rund um das Thema Mumien. Der fünfte Teil ist quais die Einleitung zu dem nun folgenden Artikel von “Zacher”: Lies den Rest dieses Beitrags

Ist die Weltgeschichte radikal verfälscht worden? Teil 5 – Die Anfänge des Weltimperiums.

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2014/07/31/ist-die-weltgeschichte-radikal-verfalscht-worden-teil-5-die-anfange-des-weltimperiums/

Im ersten Teil einer Artikelserie zur Unterstützung der These, dass unsere Geschichte verfälscht wurde, erfuhren wir über den Nikotin- und Kokain-Konsum in Afrika und Asien weit vor Christi Geburt. Im zweiten Teil warfen wir einen Blick auf große Steinkugeln und Schädeldeformationen, die überall auf der Welt zu finden sind. Im dritten Teil durften wir erkennen, dass es viel mehr Pyramiden auf der Welt gibt, als uns in der Schule gezeigt werden und wie ähnlich sie sind. Der vierte Teil ergänzte weiter Fakten rund um das Thema Mumien. Nun geht “Zacher” an die Anfänge:

Lies den Rest dieses Beitrags

%d Bloggern gefällt das: