Archiv der Kategorie: germanischer Siedlungsraum

08.08.2015 Kornkreis zeigt die Schwarze Sonne!

Quelle: http://trutzgauer-bote.info/2015/09/24/08-08-2015-kornkreis-zeigt-die-schwarze-sonne-2/

Ein Beitrag von Kurzer


“… Am 8. August 2015 wurde bei Ox Drove, nahe Bowerchalke, in der englischen Grafschaft Wiltshire eine der wohl kontroversesten Formationen des Jahres entdeckt: Auf mehr als 60 Metern Durchmesser zeigte sich hier ein 12-speichiges sogenanntes „Sonnenrad“ im Feld, wie es in dieser konkreten Form eigentlich so nur von einem später als „Schwarze Sonne“ bezeichneten Bodenmuster von 1934 in der Wewelsburg bekannt ist, und hier von Heinrich Himmler in Auftrag gegeben wurde. Während der Ursprung dieses Musters und seine möglichen vorchristlichen Quellen selbst unter Historikern kontrovers diskutiert werden, stellt der britische Kornkreisfotograf Steven Alexander zu den Diskussionen um die Symbolik im Feld fest: „In diesem ‚kulturellen‘ Kontext (Himmlers Sonnenrad) betrachtet, erscheint das Muster mit der sonstigen Qualität des Kornkreisphänomens unvereinbar …“ Lies den Rest dieses Beitrags

Deutschland – Vermächtnis und Bestimmung

Quelle:http://trutzgauer-bote.info/2015/05/31/deutschland-vermaechtnis-und-bestimmung/

Deutschland - Vermächtnis und Bestimmung

Ein Beitrag von Kurzer


Seit der Gründung des deutschen Reiches 1871 wurde es zum Ziel englischer Politik, die nur ein Werkzeug der in Rothschild-Besitz befindlichen Londoner City ist, erklärt, dieses unter allen Umständen zerstören zu müssen. Leider erfolgte 1871 nur die kleindeutsche Lösung ohne Deutsch-Österreich. So war es den deutschen Stämmen verwehrt, in einem geeinten REICH von der Maas bis an die Memel, von der Etsch bis an den Belt zu leben und damit ihre wahre Größe zu entfalten. Lies den Rest dieses Beitrags

Die Germanen

Quelle: http://germanenherz.blogspot.co.at/2012/06/die-germanen.html

Wir Deutschen haben eine wahre Kultur. Wir Deutschen gehören zu dem Ursprung einer westlich zivilisierten und autarken Welt ohne das wir eine kulturelle Identität künstlich erzeugen müssen indem wir andere Kulturen vernichten! Wir sind mehr als das was uns seit Dekaden eingeredet wird, wir haben eine Geschichte die es wert ist sich zu entwickeln, denn unsere Vorfahren haben ihr Leben gegeben damit wir heute in Freiheit leben sollten. Den Deutschen hat man die Geschichte ab trainiert. Bei den einen reicht das Gedächtnis nur bis zur letzten Fußball-WM, bei den anderen nur bis 1933. Lies den Rest dieses Beitrags

Historie der inneren Erde

Quelle: http://bewusstseinsreise.net/historie-der-inneren-erde/

http://www.teleboom.de/html/body_innere_erde.html
Unter diesem Link findet sich hochinteressantes Material zum Thema. Ich wählte lediglich den Schluss der umfangreichen Seite aus

Vor ca. 30.000 Jahren bevölkerte die 5. Wurzelrasse, die Arianni (aus dem Sirius-System, den Pleijaden und ein 3. unbekanntes außerirdisches Volk) die Erde. Sie siedelten im Norden von Grönland. Die beiden Pole waren auf Grund der bestehenden Firmamente (riesige Hohlspiegel aus Eis) im Orbit eine warme Klimazone. Als Atlantis vor 13.000 Jahren vernichtet (Beginn das Kali-Yuga, das dunkle Zeitalter, die Finsternis) und die Firmamente zerstört wurden, zogen sich die Arianni in die innere Erde zurück, wo sie heute noch leben. Sie sind humanoid, 3-4 m groß und haben ihr volles Bewusstsein. Sie leben in der 8. Dimension. Lies den Rest dieses Beitrags

ARIA

Quelle: http://trutzgauer-bote.info/2015/06/12/aria/

Ein Beitrag von Kurzer


 777 Jahre nachdem Hubertus Koch am Untersberg die Isais-Offenbarung erhielt, bekam einer meiner Kameraden diese Botschaft übermittelt:

ARIA

AR-IA heißt in seiner Ursilbenbedeutung soviel wie AR = Königlich und IA = Wahrhaftig.

AR-IA bezeichnet jedoch gleichfalls eine genetische Konstellation, einen erbinformativen Schlüssel im unterbewussten Erbgedächtnis eines Individuums. Durch meditative, individuelle Bewusstwerdung kann dieser Schlüssel gefunden und positiv aktiviert werden. Lies den Rest dieses Beitrags

Abschaffung der weißen Rasse in Europa.

Quelle: http://germanenherz.blogspot.de/2013/06/abschaffung-der-weien-rasse-in-europa.html

Lobby-Hauptprogramm-Punkt: Vernichtung der arischen Rasse.  Juden nehmen die führende Rolle im multikulturellen Transformationskampf zur Abschaffung der weißen Rasse in Europa ein.

Das Weltprogramm der Lobby ist teuflisch, keine Frage. Es ist der Gegenentwurf zur Menschheit. Es dürfte ein genetischer Auslöser sein, der in dieser kleinen Clique wirkt, um immer wieder, immer von neuem, das Programm zur Unterwerfung der gesamten Menschheit voranzutreiben. Lies den Rest dieses Beitrags

Kulturbringer Odin, Allvater, Wotan

Quelle: http://germanenherz.blogspot.de/2014/10/kulturbringer-odin-allvater-wotan.html

Einsam sind die tapferen und die Gerechten. Doch mit ihnen ist die Gottheit.

Odin, Allvater, Wotan. Gar viele Namen hat Allvater, stetig wacht der Vater aller Götter. Sei Dir bewusst, dass der absolut unkriegerische, große Fragende und Reisende Gott der Germanen absolut friedlich war. Er war kein Missionar, kein Besetzer, kein Besserwisser! Er war bescheidener Suchender und Fragender. Vergleiche diese Gottheit mit dem kriegerischen, lügenden, fremde Länder besetzenden und Völker unterjochenden Judeachristen!

Ergänzend: Lass´ niemals los, das Ahnenband

Quelle: http://germanenherz.blogspot.de/2014/12/die-stimme-der-ahnen.html


Lass niemals los, das Ahnenband, gedenke deiner Väter Land!

Gedenke stets der Traditionen und halte hoch die deutschen Werte, die einst dein Volk hat groß gemacht, und die ihm brachten bald die Ehre, für die wir Deutschen sind bekannt und die ein Mensch assoziiert, wenn er mal hört vom deutschen Land und was er meint, was sich geziemt, wenn man als Mensch, ein Deutscher ist!

Ehre ist Zwang genug !

Quelle: http://germanenherz.blogspot.de/2015/02/ehre-ist-zwang-genug.html

Ergänzend: Eine Inschrift in der deutschen Stadt Münster lautet: “Ehre ist Zwang genug.”
In diesen wenigen Worten spiegelt sich das Charakterbild eines ganzen Volkes, des deutschen Volkes wieder. Denn Ehre ist für den Deutschen Zwang genug, dass richtige – also das lebenserhaltende und fördernde – zu tun und seine Kräfte zur Entfaltung zu bringen, wenn denn sein “Bewusstsein” mit seiner “blutgegebenen Seele” im Einklang steht. Die Ehre, die ohne die Treue, Wahrhaftigkeit, Pflicht und Freiheit nicht denkbar ist, war für unsere Ahnen eine gewaltige Antriebsfeder, die sie zu lichten Sternstunden geführt hat.

Gedicht: „Lied der Linde“ (1850) / Prophezeiung für die Zukunft ?

http://germanenherz.blogspot.de/2015/02/gedicht-lied-der-linde-1850.html

Das ‘Lied der Linde’ ist das Werk eines unbekannten Dichters und vor allem Sehers.
Es wurde zwischen 1820 und 1850 im Hohlraum des Stammes der uralten, von Sagen und Legenden umwobenen Linde zu Staffelstein in Mainfranken gefunden, was zum Namen des Gedichtes führte.

Lies den Rest dieses Beitrags

Antike Germanen – Deutschland in der Prophezeiung

„Im Vergleich mit anderen Ländern ist die nationale Identität in Deutschland am schwächsten.“ http://www.welt.de (13.01.2012)

Lies den Rest dieses Beitrags

Angriff auf Deutschland – Hintergründe der Masseneinwanderung

von Traugott Ickeroth

„Der Krieg hat begonnen. Nein, das ist nicht ganz richtig, der Krieg gegen Deutschland wurde niemals beendet.

Wir erleben derzeit eine neue Art der Kriegsführung: Ausländer werden als Waffe gegen Europa und insbesondere gegen Deutschland eingesetzt oder besser mißbraucht. Zu Millionen. Ein gigantisches Heer Migranten strömt unaufhaltsam gen Europa, der Aufmarsch der Okkupanten kommt nur vorübergehend durch Staus an Europas Grenzen zum Stocken. Und der generalstabsmäßig geplante Dschihad der Invasoren gegen das deutsche Volk hat noch gar nicht richtig begonnen…“ Lies den Rest dieses Beitrags

Der Verrat am deutschen Osten

Quelle: https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2016/02/07/der-verrat-am-deutschen-osten/

%d Bloggern gefällt das: