Archiv der Kategorie: Angelika Merkel

Gekommen ist die Zeit der Vorbereitung zur Feuerbestattung der alten Weltordnung

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/08/23/gekommen-ist-die-zeit-der-vorbereitung-zur-feuerbestattung-der-alten-weltordnung/

Die auf diesem Planeten ewigen streitenden Kräfte messen derzeit in der Endphase der Alten Weltordnung ihre Kräfte erneut. Es ist der entscheidende Kampf der Kräfte des Lichts als Repräsentanten der Natürlichen Weltordnung, um der Menschheit den Einzug in einen neuen Zyklus zu ermöglichen, gegen die Dämonen der abartigen Lebensorganisation.

licht_gg_tod

Lies den Rest dieses Beitrags

Tief in der Nacht – landen im Geheimen Minute für Minute Flugzeuge mit Migranten aus der Türkei in deutschen Flughäfen! Soros´Schocktherapie für Deutschland.

Quelle: http://new.euro-med.dk/20160809-tief-in-der-nacht-landen-im-geheimen-minute-fur-minute-flugzeuge-mit-migranten-aus-der-turkei-in-deutschen-flughafen-sorosschocktherapie-fur-deutschland.php

Tief in der Nacht: Bundesregierung schleust Flüchtlingsmassen über Flughäfen ein

Markus Mähler

Offiziell entspannt sich die Flüchtlingskrise in Deutschland: Immer weniger spazieren über die Balkanroute, man sieht kaum noch Sonderzüge oder Busse. Kein Wunder: Offenbar reisen sie mit dem Flugzeug an. Bei Nacht und Nebel landet Sonderflug um Sonderflug an deutschen Flughäfen. Lies den Rest dieses Beitrags

Der nächste Schritt in Richtung Chaos

Quelle: https://selbstbetrug.wordpress.com/2016/07/25/der-naechste-schritt-in-richtung-chaos/

Allem Anschein nach wurde eine weitere Eskalationsstufe eingeläutet und die ersten (vermeintlichen) Schäferhunde merken, dass sie (gemessen an der Leiter der Nahrungskette) noch nicht einmal Mittelmaß erreicht haben. Das System verlangt Opfer und nachdem der einfache Bürger die letzte Stufe seines tiefen Falls (vom Steuerzahler zum Stückgut) erreicht hat, sind nun auch die Hochwohl-Gemeinten (Handlanger des politischen Establishments) dran – Hinz ist bereits erledigt, Baer und Özdemir zittern schon. Auch der Fall Gabriel(s) steht (systembedingt) ins Haus und seine öffentliche Hinrichtung wird mit Spannung erwartet. Lies den Rest dieses Beitrags

Wer gibt Ihnen das Recht, Frau Merkel? – ein offener Brief der besonderen Art

Quelle: http://quer-denken.tv/wer-gibt-ihnen-das-recht-frau-merkel-ein-offener-brief-aus-dem-deutschen-kaiserhaus/

01. Juni 2016 (von Niki Vogt) Update: Nach dem Erscheinen dieses Artikels erhielten wir einen Anruf von Baron Handel. In einem sehr interessanten und charmanten Gespräch legte er Wert darauf festzustellen, daß dieser offene Brief an Frau Merkel nicht nur unter seinem persönlichen Namen erschienen ist, sondern auch seine ganz persönliche Meinung darstelle, und bat freundlich, dies auch zu dem Artikel hinzu zustellen. Dem entsprechen wir natürlich gerne.

Dr. Norbert van Handel  hat vor zwei Tagen einen offenen Brief an Frau Dr. Angela Merkel geschrieben. Das tun viele und selten sind die Briefe begeisterte Danksagungen. Und wer ist Dr. Norbert van Handel? Nur wenigen sagt dieser Name etwas. Unter seinem offenen Brief auf der Seite „Unser Mitteleuropa“ gibt es eine kurze Vorstellung: Lies den Rest dieses Beitrags

Türken sind Völkermörder

Quelle: https://selbstbetrug.wordpress.com/2016/06/03/tuerken-sind-voelkermoerder/

Der Bundestag hat beschlossen, den Völkermord der Türken an den Armeniern auch als solchen zu bezeichnen. Dieser Beschluss ist nicht nur löblich er könnte vielmehr eine Trendwende einleiten. Bemerkenswert ist, dass Merkel und ihre Schoßhündchen vor der Abstimmung den Saal verließen. Ginge es um die deutsche Schuldfrage, hätten die Merkel-Getreuen wahrscheinlich Überstunden gemacht. Verständlich sind in diesem Zusammenhang auch die Proteste der Türken. Konnten sie bisher alle Deutschen pauschal als Nazis (= Mörder) betiteln lernen sie nun, dass drei Finger auf sie selbst verweisen, wenn sie mit dem Zeigefinger auf andere zeigen. Dass sie selbst ihre und die Taten ihrer Ahnen reflektieren ist nicht zu erwarten, schließlich wurde zu keiner Zeit ein türkischer Schuldkult etabliert. Ob an dieser Geschichte etwas dran ist interessiert mich nicht. Die Türken sind schuldig, basda! Lies den Rest dieses Beitrags

Der Faschismus ist zurück

Quelle: https://selbstbetrug.wordpress.com/2016/05/08/der-faschismus-ist-zurueck/

Genau genommen war er nie weg – der Faschismus. Er steht in der Hierarchie über allen Ideologien, bildet quasi die Schnittstelle zu einem Bündnis zwischen Großkapital und Politik (Staat). Das Großkapital instrumentalisiert über diese Schnittstelle die von ihm vereinnahmten Strukturen (nicht nur in der Politik) um seine Ziele zu verwirklichen – was meist im Totalitarismus endet. Auf den Punkt gebracht, ist Faschismus eine Verschmelzung von Großkapital und Politik (Staat) – und daran ändert auch die Interpretation(!) eines Ernst Nolte nichts. Lies den Rest dieses Beitrags

Wurde Helmut Kohl „Ge-Wulff’t“?

Veröffentlicht am 4. Mai 2016

Heute, nach sehr vielen Jahren, werfe ich einen Blick auf die „guten alten Zeiten“ unter den Fittichen Helmut Kohls. Man mag von ihm halten was man will aber er war und ist, ein Mann von und mit Format. Damit wir uns recht verstehen, liebe Leser, hier und jetzt geht es darum, eine Entwicklung zu ins Bewusstsein zu rufen, die (und dies ist meine Behauptung!) mit der willentlichen Demontage Kohl’s ihren Anfang nahm. Der persönliche Standpunkt, also die Position aus der man eine Etappe oder ein Ereignis betrachtet, muss jetzt verlassen werden, denn es folgen Schlüsse, die zu elementaren Fragen führen – solchen, die der Gegenwart voraus gingen. Lies den Rest dieses Beitrags

Der Mai ist gekommen…

Quelle: https://selbstbetrug.wordpress.com/2016/05/01/der-mai-ist-gekommen/

Es fehlt nicht mehr viel bis zur sprichwörtlich Wand und das Establishment hat ihr Ziel erreicht. Statt aber die Kohlen aus dem Feuer zu ziehen wird immer fleißig nachgelegt. Zum Beispiel von einem arroganten Wicht, der es mit Sicherheit nicht auf rühmliche Weise in die Regierungsspitze geschafft hat und sich heute (allem Hohn zum Spott) Justizminister nennen darf. Lies den Rest dieses Beitrags

Demokratie war gestern – willkommen in der Korpokratie

Quelle: https://selbstbetrug.wordpress.com/2016/04/16/demokratie-war-gestern-willkommen-in-der-korpokratie/

Ebenso wie die Diktatur, ist nun auch die Demokratie ein Relikt vergangener Zeiten. Eine Tatsache, der sich jeder Einzelne erst einmal stellen muss. Werfen wir einen kritischen Blick auf die Handlungen unserer „Politiker“ sollte schon auffallen, das diese den Interessen der Wähler und Nichtwähler entgegen laufen. Aber welche Rolle spielen überhaupt unsere „gewählten“ „Politiker“ bzw. die „Regierung“? Keine Mindere, als die von Interessenvertretern international agierender Kartelle – sie sind quasi verbeamtete Lobbyisten. Lies den Rest dieses Beitrags

Nachgerichtet

Quelle: https://selbstbetrug.wordpress.com/2016/04/12/nachgerichtet/

Vor einigen Tagen geisterte die Meldung durchs Netz, dass die so genannten Bilderberger Dresden als Tagungsort auserkoren haben. Es dauerte auch nicht lange bis sich die ersten Angsthasen zu Wort meldeten und den wenigen Mutigen im Land von Kundgebungen vor dem Hotel abrieten. Bei solcherlei Wortmeldungen kann man nur den Kopf schütteln – aber nicht den eigenen! Da bekommt man mal die Gelegenheit, den Lobbyvertretern des größten Lumpenpacks auf dem Planeten den Stinkefinger zu zeigen und als Reaktion erfolgt Angstmache – wohl mehr vor den eigenen Hirngespinsten. Revolution geht anders und dazu gehört vor allem eines, Mut! Ich behaupte an dieser Stelle, dass jede Ratte mehr Mut aufbringt, als so manche Maulhelden. Lies den Rest dieses Beitrags

Pack erhebe dich!

Quelle: https://selbstbetrug.wordpress.com/2016/04/04/pack-erhebe-dich/

Ich verwende vornehmlich die Bezeichnungen Politkaste oder Mafia wenn es um die Clique geht, die unser Land gekapert hat. Das mag so manchem sauer aufstoßen aber das Treiben dieser üblen Zeitgenossen hat weder etwas mit regieren, noch mit Politik zu tun. Diese Politkaste hat das Volk anno 1990 nicht wiedervereinigt, sondern erst gespalten. Waren vor dem „Mauerfall“ noch Sympathien für die „Ossis“ vorhanden, so wandelten sich diese (mit Unterstützung der Lügenmedien) sehr schnell in Abneigung bis hin zum Hass. Das hatte den Vorteil, dass die Ex-DDR in aller Seelenruhe von eben der Polit-Mafia geplündert werden konnte. Die DDR war weder Pleitestaat (Platz 13 in der Weltwirtschaft), noch hoch verschuldet (etwa 40 Mrd. Mark), es war die sprichwörtlich fette Gans, die es zu schlachten galt. Was hier so locker daher geschrieben scheint, ist hinreichend durch Fakten belegt. Es sind Multi-Milliardenbeträge aus dem Bestand der DDR, von eben dieser Polit-Mafia um die Ecke gebracht worden. Wie sonst ließe sich erklären, dass ein „Laden“ (die Volkswirtschaft der DDR) mit einem Wert von schätzungsweise 600 Milliarden D-Mark urplötzlich zu einem Minusgeschäft für die Steuerzahler in Höhe von ca 300 Milliarden D-Mark wird (?) – die ca. 2 Billionen für Ländereien Flure und Seen nicht mitgerechnet! Lies den Rest dieses Beitrags

Es ist so weit: Zwangsüberwachung durch die Steckdose ab 2017 !

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/04/01/es-ist-so-weit-zwangsueberwachung-durch-die-steckdose-ab-2017/

Die “intelligenten Stromzähler” der Zukunft sollen es bereits ab 2017 ermöglichen, den Stromverbrauch genau zu überwachen. Bald sollen sie Standard in allen Haushalten werden.

Doch die Kehrseite der Medaille: Das gesamte Verhalten der Stromkunden kann somit in Zukunft ganz einfach überwacht werden. Doch wer jetzt denkt “Selbst Schuld, wenn man sich so einen modernen Stromzähler zulegt”, der irrt: Die neuen Geräte sollen bald zwangsweise für alle deutschen Haushalte installiert werden! Lies den Rest dieses Beitrags

Zeitzeugnis

Quelle: https://selbstbetrug.wordpress.com/2016/03/30/zeitzeugnis/

Wir sind Zeitzeugen eines der größten und zugleich abscheulichsten Menschheitsprojekte der Weltgeschichte. Es handelt sich dabei um ein Projekt selbst ernannter Eliten, dass über ein Falschgeldsystem und unter Zuhilfenahme psychologischer Gewaltanwendung, medialer und pädagogischer Indoktrination auf die Zerstörung des Gemeinwesen abzielt – nicht zu letzt, um über billige Arbeitssklaven bei maximalem Profit zu verfügen. Als eines der größten Arschlöcher hat sich ein gewisser Georg Soros hervorgetan, ein Unmensch, der schon immer ein erhebliches Defizit an Empathie hatte. Im Alter kam dann etwas hinzu, dass hierzulande als Altersbosheit bekannt ist. Gleiches kann auch von einem gewissen Rockefeller behauptet werden, denn sowohl Soros’ als auch Rockefellers Ambitionen sind weitestgehend deckungsgleich. Lies den Rest dieses Beitrags

Die Vögel zwitschern es von den Bäumen, nur wenige haben es verstanden!

Was ist Deutschland – wer ist Deutschland, was und wer ist die BRD?

Jeder weiß, bis 1990 war Deutschland von den vier Siegermächten besetzt. Aber was wirklich danach geschah, haben viele bis heute nicht erkannt.

1990 als die Siegermächte Deutschland freigaben, hätte nur das Deutsche Volk Entscheidungen treffen dürfen.

Deutschland ist aber nun mal  nicht die BRD !

Die Vögel zwitschern es von den Dächern, Deutschland ist immer noch besetzt,BRD- US-besetzt, durch Verträge, die die Company  USA mit der Holding BRD hat, also im Grunde mit sich selber, denn die BRD gehört zur Holding der Company. Dies ist wahrhaftig nicht zu übersehen.  Man darf Deutschland und die BRD, nicht als ein und dasselbe sehen. Denn die BRD ist das alte Besatzungskonstrukt der Westalliierten, aus dem 1990 ein Unternehmen und Besatzungs-Regime FÜR und auf dem freien Gebiet Deutschlands wurde, in Kooperation mit Washington.

Lies den Rest dieses Beitrags

Der Plan der Muslimbruderschaft für die Islamisierung Europas

Quelle: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/03/22/der-plan-der-muslimbruderschaft-fuer-die-islamisierung-europas/

islam-will-dominate-the-worldDas Folgende schrieb ich vor 4 Jahren: Vielleicht ist die größte Aufgabe der Muslimbruderschaft die Islamisierung Europas in Übereinstimmung mit dem politisch geäußerten Wunsch der EU nach muslimischer Masseneinwanderung, um “unsere westlichen Gesellschaften radikal zu ändern” – und zwar durch die “Zerreissung unserer kulturellen Wurzeln in der Vergangenheit”?

Dies ist natürlich im Einklang mit dem schleichenden Euromediterranen Prozess und seinem Versprechen der Freizügigkeit an die Muslime in der Euromed. Zone –  den “Partnern” in Neapel 2003 von EU’s Außenministern versprochen, die vom Gedanken an die EU als das Modell der Neuen Weltordnung besessen sind – und die muslimische Unterstützung für EU’s Status als Supermacht und hier anstreben.

Lies den Rest dieses Beitrags

%d Bloggern gefällt das: