Warum ich Euro-Med.dk so einrichte, wie ich es tue

Eine erfolgreiche Revolution gegen Tyrannen setzt Vertrautheit mit dem Arsenal der Tyrannen voraus: Bestechung, Mantel-und-Degen, Ausgeklügeltem Terror, Operationen unter falscher Flagge, Abwesenheit von echter Demokratie und dem Kinderschreck der “Verschwörungstheorie”, Medienkontrolle (Veterans Today 5 July 2016).

Mitchristen (das Wort gibt es nicht einmal in Duden!) haben manchmal gefragt, warum ich immer über Luzifer und seine Werke und Jünger – Illuminaten /Freimaurer – schreibe, anstatt von Christus zu predigen und eine Menge Paulus-Zitate zu  präsentieren.

Die Antwort ist, dass dies seit 2,000 Jahren getan wurde und jetzt  die Menschen eher abstösst – weil sie an die Auferstehung und das 2. Kommen Christi nicht glauben und  die Lehre Christi nicht kennen wollen.

Und warum nicht?

Es gibt eine Kraft im Spiel auf diesem Planeten, die die Menschen nicht kennen und  überhaupt nicht verstehen oder  glauben können, weil sie teuflisch getarnt und zugleich unheimlich sichtbar für diejenigen ist, die diese böse Macht kennen. Also, ich sehe es als meine Aufgabe, die wenigen verbliebenen Sucher über diese Kraft zu informieren, die ich nun seit 15 Jahren studiere.

Denn die Evangelien haben keine Chance  gegenüber denjenigen, die von der Magie dieser bösen Kraft gehirngewaschen und geblendet sind.

Ich will nicht verhehlen, dass diese Kraft in allen Ländern der Welt durch die gleichen Vertreter, die Jesus Christus kreuzigten, stark manipuliert: Die Pharisäer und ihre teuflische Neue Weltordnung und hier und hier und hier .

Mir wurde ein Link zu einem Artikel von einem Katholiken mit tiefem Verständnis für die Krise der katholischen Kirche zugespielt

Ich kann dem Autor nicht zustimmen, dass Jesus Christus und seine Lehre verteidigt werden müssen.
Sie sollten der Standard dieser Welt sein. Denn sie sind der einzige veredelnde Faktor in der Geschichte der Menschheit.

Also, bitte, ersetzen Sie das Wort “verteidigen” mit ” für Christus die Ideologie und Wege der  Jünger Luzifers offenbaren”.
Denn den Unterschied zwischen der Ideologie des Teufels  und der Lehre Christi zu sehen, sollte jede suchende Person  dazu führen, eine qualifizierte Wahl zu treffen – der Sinn unseres Lebens.

HIER IST DER GRUND DAFÜR, DASS ICH MEINEN BLOG EURO-MED.DK  SO EINRICHTE WIE ICH ES TUE

Barnhardt
Judica me, Deus et discerne causam meam de gente nicht sancta.

Dpope-francis+Cardinal-Philippines_er Grund, warum Unser Herr das bergoglianische Antipapsttum  passieren lässt, ist, weil er uns EINE LETZTE CHANCE geben will, die Verbrechen zu beenden, die wir seit 50 Jahren an ihm begehen, noch eine letzte Chance, um  zu seiner Verteidigung zu kommen. Eine letzte Chance, um unsere Verweiblichung abzuschütteln und stattdessen in Virilität aufzustehen und für ihn zu kämpfen.

Warum setzt er sich den ganzen Tag, jeden Tag auf der ganzen Welt möglicher Schändung aus?

Er macht sich so unglaublich verletzlich, so dass wir uns um ihn kümmern können. Er lässt sich selbst weit offen und ausgesetzt, so dass wir  für ihn gut und liebevoll sein können. Der bietet und gibt uns alles, gibt uns auch die Möglichkeit,  ihm zurückzugeben. Der bewacht, verteidigt und schützt uns, gibt uns die Fähigkeit, ihn zu schützen, zu verteidigen und bewachen.

Er, der in die Bresche ging und die Sünde und den Tod für uns bekämpfte und besiegte, das perfekte Auftreten der Ritterlichkeit, getragen von perfekter Virilität und perfekter, unendlicher Liebe, gibt uns die Möglichkeit, ihn zu verteidigen, und seine Feinde zu konfrontieren und bekämpfen. Er bleibt absichtlich passiv – für eine Zeit – genau so, dass wir ihm zur Hilfe eilen können.

Dies ist es, was wir versagt haben, zu tun, und was zu tun, uns  in diesen finsteren Tagen  noch als eine letzte Chance gegeben wird. So wie er Peter die dreifache Chance gab,  seine dreifache Verleugnung wieder gut zu machen..

Uns wird die Chance,  unseren stillen Verrat wieder gut zu machen, gegeben: Ihm den Rücken gekehrt und uns zu unseren  nabel-beschauenden Ablenkungen von unseren Gewissensbissen zurückgezogen zu haben, wie wir scheitern.

Es ist bloss mehr von den gleichen Missetaten, die diese Geißel an erster Stelle über uns brachte, unserem Herrn den Rücken zu kehren, uns die Lüge zu erzählen, dass die objektive Wirklichkeit, die Wahrheit selbst, unerkennbar sei, und, auch wenn sie bekannt ist, viel zu riskant oder teuer sei, mit allem anderen als der  gedämpftesten Stimme in der richtigen Gesellschaft zu sagen, wie Jesus durch eine Achse der Sodomiten, Freimaurerei, Modernisten und Satanisten mit einem törichten erz-ketzerischen  Rädelsführer angegriffen wird.

Ich hatte vor kurzem die Gelegenheit, ein wirklich entmutigendes Gespräch mit einem Priester über eine Situation zu haben, in der ich derzeit lebe, mit der Anzeige und dem Verkauf von pornographischem Material, an einem Ort, wo Kinder jeden Tag passieren. Er benutzte die Metapher der Titanic, um  seine Pointe zu machen, und zwar, dass das Schiff untergehe, und dass es sinnlos sei, und  auch von Stolz schmeckt, zu denken, dass ich oder jemand anderer irgendetwas  tun könne, um die Situation zu korrigierendass jegliche Bemühung, die wir machen, um dem Ansturm des Bösen zu widerstehen,Liegestühle neu anzuordnen ist, während das Orchester  spielt.”

Wenn wir die Guggenheim-Route einschlagen, die Route des Fatalismus, werden Seelen verloren gehen, die hätten gerettet werden können, und, aller Wahrscheinlichkeit nach, werden wir verloren gehen, weil fehlende Nächstenliebe  – Gleichgültigkeit – sich so oft als eine Unterlassungssünde manifestiert.
Was machte Guggenheim an Bord der sinkenden Titanic? Als er erfuhr, dass das Schiff unterging, nahm er seine Geliebte und ihre Magd auf das Deck und steckte sie in ein Rettungsboot. Er und sein Diener gingen dann zurück zum Foyer der Grand Staircase, legten sich in Liegestühle, schlürften Cognac und rauchten Zigarren, bis sie starben – anstatt andere zu überzeugen und ihnen an Bord der Rettungsboote zu helfen. Guggenheim wurde als Held gepriesen.

Wir MÜSSEN andere warnen. Wir MÜSSEN ihnen die Wahrheit über die Situation erzählen, so dass sie die Ungeheuerlichkeit dessen verstehen, was geschieht, und zwar so, dass sie in die Rettungsboote kommen und gerettet werden. Wir müssen ihnen sagen, dass Antipapst Bergoglio zu folgen,  ist Christus abzulehnen und den Geist des Antichristen zu umarmen.

Wir müssen dies  bis zum Ende tun.

http://new.euro-med.dk/20160708-warum-ich-euro-med-dk-so-einrichte-wie-ich-es-tue.php

….danke, lieber Anders, für Deine Sicht und Einschätzung – so ist auch meine Intension über die Aufklärung der Menschen: Wir müssen dies  bis zum Ende tun !

Gruß an die Aufklärer

Der Honigmann

Veröffentlicht am 11/07/2016, in Allgemein, angepasste Mehrheit, Aufklärung, Aufwachprozeß, Bewusstseinskontrolle, Bewusstwerdung, Eine-Welt-Religion, hypnotische Trance-Programmierung, Mentalhygiene, moderne Hirnwäsche, neue Völkerwanderung, Neue-Welt-Ordnung, RFID-Chip, Russland, Spiritualität, Staats-Kontrolle, Weltweite Kapitalwirtschaft, Wetterkontrolle. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: