Papst Franziskus´ “Heiliges Jahr der Barmherzigkeit”- Bemühung um die Eine-Weltreligion

Posted on by Anders

francis-mercyNAIJ 11 Jan. 2016:  Das erste Buch seines Pontifikats: “Der Name Gottes ist Barmherzigkeit“, in 86 Ländern veröffentlicht, umfasst eine Reihe von Interviews, von denen einige sehr persönlich sind, mit dem 79-jährigen  Papst.
Der Papst  haut  auf die Vorstellung der Vergebung. “Jedes Mal, wenn ich über die Schwelle  eines Gefängnisses gehe, frage ich mich immer:” Warum sind sie hier, und nicht ich? «Ich sollte hier sein, ich verdiene, hier zu sein.” (Nanu, welche weltliche Verbrechen hat wohl der Papst begangen?).
Franziskus sagte: “Ich bin immer mit ihnen sehr viel verbunden, gerade wegen der Bewusstheit, die ich habe, ein Sünder zu sein,” sagt Franziskus, laut AFP-Übersetzung der Auszüge.

Der Papst sprach über die Macht der “Scham” als Führung von Gott zur Bereitstellung eines moralischen Pfads.
“Scham ist eine Gnade: Wenn wir  die Barmherzigkeit Gottes fühlen, schämen wir uns wirklich unserer selbst.”

Der Papst beendete durch erneute Betonung, dass die Kirche  Sünde verabscheut,   seine Arme den Sündern  aber öffnet, in einem Versuch zu  helfen,   (Gottes) Barmherzigkeit zu finden.

Wie kann man  einem solchen frommen Christenmenschen widersprechen? Oder ist er ein Christ?
Er ist Jesuit.
Hier über das Wesen der Jesuiten.  Sie bilden den Kern des US Council on Foreign Relations, die eigentliche US-Regierung, die die Welt regieren will. Aber Christus sagte: “Mein Reich ist nicht von dieser Welt” (Joh. 18:36)

Dieses Video erzählt die Geschichte von den Jesuiten und der Freimaurerei – von  jesuitischen Rosenkreuzern entwickelt: Eine Schlittenfahrt in die Hölle

Der Papst hat ein “Jahr der Barmherzigkeit” verkündet
National Catholic Reporter 4 Jan. 2016: Franziskus zieht nicht mehr die massiven Menschenmassen an, die  in den ersten zwei Jahren seines Pontifikats so ins Auge fallend waren.

In Bezug auf das Logo des Heiligen Jahres, hier ist die Version der Kirche: Eine Besonderheit  ist bemerkenswert, und zwar dass während der gute Hirte, in seiner großen Barmherzigkeit,  die Menschheit auf sich nimmt,  sind seine Augen  mit denen des Menschen zusammengeführt. Christus sieht  mit den Augen des Adam, und Adam mit den Augen Christi. Jeder Mensch in Christus ist der neue Adam.

year-of-mercy

 

Statistiken zeigen, dass viel weniger christliche Pilger nach Rom kommen, um an den Gräbern der Apostel zu beten –Aber noch beunruhigender ist, dass diese Pilger und alle anderen Arten von Touristen sich nicht mehr auf dem Rasen der St. Peter in Rekordzahlen sammeln, um den amtierenden Papst selbst zu sehen.
Dies hat einige Schreiber dazu verführt, zu erklären, dass das Heilige Jahr der Barmherzigkeit, das Franziskus am vergangenen 8. Dezember eröffnete,  und das  Ende  des kommenden Novembers zu Ende geht,  dazu verdammt ist, ein kolossaler Flop zu werden.

Die größte Angst der Kritiker ist es, dass  seine Absicht sei, das Jubeljahr  zu nutzen, um eine Flutwelle von Gottes Gnade und Vergebung zu entfesseln, sogar bis zu dem Punkt, dass   wiederverheiratete geschiedene Mitglieder der Kirche zum Empfang der Sakramente zurückkehren können.

Der Papst sagt, persönliche Beziehung zu Christus sei gefährlich und schädlich.  Christ zu sein bedeutet, in der Kirche zu sein”:

Ein neues Video wurde gerade veröffentlicht, in dem Franziskus seine Überzeugung, dass alle großen Religionen verschiedene Wege zum selben Gott seien, sehr deutlich zum Ausdruck bringt. Im Gegensatz zu Christus Joh. 14:6: “Keiner kommt zum Vater ausser durch mich!”.
Dies ist Gnosis – eine jüdische Strategie, um die Lehre Christi  zu zerstören. Der Papst  ist antichristlich.

Infowars 11 Jan. 2016: Franziskus sagt, es sei wichtig, im Auge zu behalten, dass “wir alle Kinder Gottes sind” (was nicht zu leugnen ist, da Gott  der Schöpfer ist). Wie er während seines Pontifikats gemacht hat, fährt er fort,  den Grundstein für die kommende Eine- Weltreligion zu legen, und doch scheint kaum jemand dadurch aufgeregt zu sein.

interfaith1Die allererste Videonachricht des Papstes   wurde am Dienstag veröffentlicht, die die Bedeutung des interreligiösen Dialogs und die Überzeugung, die verschiedene Glaubenstraditionen gemeinsam haben, wie zum Beispiel die Figur Gottes und die Liebe, hervorhebt.
(Was eine Lüge ist, weil der Koran Hass und Krieg – überhaupt keine Liebe   Ungläubigen wie dem Papst gegenüber predigt).

DFrancis-world-religionas Video zeigt Clips von Leuten aus verschiedenen Weltreligionen, die ihren Glauben an ihre verschiedenen Gottheiten
erklären:
“Ich habe Vertrauen in Buddha,” verkündet eine Lama-in.
“Ich glaube an Gott“, so ein Rabbi.
“Ich glaube an Jesus Christus“, so ein Priester.
“Ich glaube an Allah,” so ein islamischer Führer.

Sehr früh in seiner Amtszeit  hat Franziskus den “Chrislam” ans Herz  genommen, und  “Islamische Gebete und Lesungen aus dem Koran” im Vatikan zum ersten Mal überhaupt ermächtigt.  Laut  Radio Vatican  sagte der Imam: “Verzeih uns (Allah), vergib uns und erbarme dich unser! Du bist unser Schutzherr. Hilf uns gegen das Volk der Ungläubigen (zu siegen)!”

Franziskus legte den Grundstein für eine Eine-Welt-Religion”, bei seinem Besuch in der St. Patrick Kathedrale in Manhattan, wo  er sehr deutlich gemacht hat, dass er glaube, dass Christen und Muslime denselben Gott anbeten.
Shimon Peres hat Franziskus angeboten, Oberhupt einer kommenden Eine-Welt-Religion zu werden. Und Franziskus ist interessiert!

Hier ist, wie er seine Ansprache begann:

An meine muslimischen Brüder und Schwestern: meine Grüße, wie sie das Opferfest   feiern, meine Gefühle der Nähe, meine Gefühle der Nähe im Angesicht derer, die  in Mekka gelitten haben.

eid2

 

In diesem Moment, gebe ich Zusicherung meines Gebets. Ich vereine mich mit euch allen. Ein Gebet an den allmächtigen Gott, den Barmherzigen.
“Ich begrüsse dann  und danke Ihnen allen herzlich, liebe Freunde, die  anderen religiösen Traditionen angehören; vor allem den Muslimen, die den alleinigen Gott anbeten, lebend  und barmherzig, und die ihn ihm im Gebet anrufen.

Franziskus glaubt, dass alle Religionen verschiedene Wege zum selben Gott seien (Gnosis).
Allerdings gibt es einige religiöse Menschen, die Franziskus nicht mag. Erst vor kurzem verwies er auf christlichen Fundamentalismus als “Krankheit”, und er machte deutlich, dass es keinen Platz dafür  im Katholizismus gebe.
Also  was ist “Fundamentalismus” genau ?
Google definiert ihn als “eine Form der Religion, vor allem im Islam oder dem protestantischen Christentum, wo man den Glauben an die strenge, wörtliche Auslegung der Heiligen Schrift aufrecht erhält.”

Kommentar
Der Papst setzt die Interfaith- und hier Tradition fort, die von Papst Johannes Paul II im Jahr 1986  in Assisi  gegründet wurde: Gebete in einem gemeinsamen Raum, mit Teilnahme aller Religionen an das, was sie denken, sei der  gleiche einzige Gott.
Der Papst weiss, dies ist eine politische Lüge: Der Papst sollte den Vater Jesu Christi vertretetn – identifiziert ihn aber mit Allah, der sagt, er habe keinen Sohn (Sura 112:3) und alle töten will, die sagen er habe einen!! (Sura 9:5, Schwertvers).

Dieser Papst fühlt, dass seine Popularität schwindet, deshalb hat er erfolgreiche jüdische satanistische Hollywood-Profis  anstellt, um ihm zu verhelfen,  beliebter zu werden, damit er Ihnen dann geben kann, was Sie wollen – ausser der Wahrheit.

Der Wappen des Franziskus ist nur mit alten heidnischen Symbolen verziert

Der Papst ist  Jesuit und Führer einer Kirche, die in der Nacht vom 28/29 Juni 1963
Satan als ihr Oberhaupt inthronisierte!

Franziskus stimmt zu, dass Jesus Luzifers Sohn ist!

Und das war keine alleinstehende Vorstellung: Ostern 2014

 

Als Jesuit, hat Franziskus einen schrecklichen Eid geschworen, Protestanten und andere Ketzer in  grausamster Weise zu töten.

Der unten gezeigte Jesuiten-Eid wurde in das US-Kongress-Protokoll, 62. Kongress, 3. Sitzung, eingetragen. House Bill 1523, Kongressbibliothek, Katalogkartennummer, 66-43354, Band 49, Teil 4, Seiten 3215-16 und hier.

So, nun  entscheiden sie selbst, ob Franziskus  ein Christ oder Antichrist ist.

Jesuiten-Eid

jesuit-oath

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

7 Responses to Papst Franziskus´ “Heiliges Jahr der Barmherzigkeit”- Bemühung um die Eine-Weltreligion

  1. Alexander the Great-07 says:

    Papst Franziskus nennt Gott “barmherzig”. Toll!
    Ist es barmherzig, wenn Gott, der alles kann, alles weiß und alles macht, Millionen von unschuldigen Menschen, Jahr für Jahr, darunter viele frommste Christen und sogar Babies, durch Taifune/Orkane, Erdbeben, Vulkane, Dürren, Tsunamies, Überschwemmungen, Frost, Hitze… umkommen lässt?
    Halleluja, solche Lügen können auch nur die Katholiken, Päpsate und Jesuiten verbreiten.

  2. Anders says:

    Hallo, Alexander the Great,

    ja, und seinen einzigen Sohn liess er sogar noch grausamer hinrichten,

    Gottes Barmherzigkeit besteht darin, dass er uns in der Vorhof der Hölle ein Angebot gegeben hat, durch die Nachfolge Christi, durch den Tod in seine Gegenwart hineinzutreten – wenn wir wollen.

    Jedoch, wir sind einige, die auch schon in diesem Leben Gottes Barmherzigkeit erlebt haben – siehe meinen Kommentar an Karsten am 2016/01/10 um 23:56 Uhr.

  3. Klemens says:

    Um zu verstehen was im Vatican los ist, sollte man unbedingt diese Bücher, von Insideren geschrieben” gelesen haben:

    “Verschwörung gegen die Kirche” Bd.1 -3 von Maurice Pinay
    http://www.verlag-anton-schmid.de/d_320_Verschworung_gegen_die_Kirche__Bd__1.php?v=n128
    und:
    “Die Unterminierung der Katholischen Kirche” von Mary Ball-Martinez
    http://www.verlag-anton-schmid.de/d_129_Die_Unterminierung_der_Katholischen_Kirche.php?v=n131

  4. m. herrmann says:

    menschliche lehren sind nichtig !
    gold und silber wird wertlos. die weltwährung wird kommen. nur mit dem rfid-chip wird man bezahlen können. der rfid-chip (malzeichen des tieres, offenbarung 13:16-17) ändert die dna. wer auch immer diesen chip sich implantieren lässt, wird kein natürlicher mensch mehr sein.
    http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/rfid-chip-bueroangestellte-schweden-13438675.html
    die hölle ist real, genau wie der himmel. und die seele ist unsterblich, deswegen wird ein mensch der in die hölle (3. hölle, gehenna, feuersee) kommt dort für immer gequält werden.
    Hört endlich auf götzen wie geld, oder einen menschen zu verehren. GOTT, der HERR hat euch dieses Leben gegeben. GOTT ist gütig und barmherzig, der euch eure sünden vergeben kann. GOTT starb in menschengestalt am kreuz für euer sündiges leben, damit kein mensch der an Seinen Namen glaubt verloren geht. hört auf mit euren sünden GOTT zu beleidigen.
    Noch wird das chaos zurückgehalten, aber wenn der HERR Seinen Heiligen Geist von der welt nimmt wird das chaos auf die ganze welt kommen. Dann beginnt die Trübsal!
    Die neue weltordnung kommt.
    neue weltordnung (nwo)=weltregierung, weltwährung, weltreligion.
    obama ist DER antichrist! der diktator der nwo
    franziskus ist sein falscher prophet!
    es IST diese genration die das alles erleben wird!!!
    JESUS CHRISTUS ist GOTT. der VATER und der SOHN Sind Eins.
    Fleht zum HERRN zm Gnade. Bittet IHN um Vergebung. Bereut eure sünden ernsthaft im Gebet zum HERRN.
    Der HERR wird bald kommen um seine Kinder von der welt zu nehmen zu sich nach Hause in den Himmel, wann der Tag des HERRN sein wird weiß kein mensch und kein engel und auch nich satan und seine dämonen und gefallenen engel.
    HALLELUYAH
    Diese Worte sind gewiss und wahrhaftig.
    AMEN

    Die Einzige Rettung:
    youtube.com/watch?list=PLsaE9v5JBxZGcQXjp1iHEvB0vRNXnDvB-&v=Xz7Gx2552HQ

    bibel online:
    biblegateway.com

    wunderschönes lied:
    youtube.com/watch?v=0xwzItqYmII

  5. hanna says:

    Ihr Liebe, hat man eigentlich schon einmal überdacht, dass der ” Papst ” auch Staatsoberhaupt ist? Der Vatikan ist ein Staat… und vielleicht wäre das nötig auch einmal mit zu überlegen welche Rolle dieser Staat spielt? Hier habe ich noch eine LINK… vielleicht ganz interessant?

    http://www.frontpagemag.com/fpm/260831/three-media-lies-about-syrian-refugees-daniel-greenfield

    Wir können immer wieder nur warnen und schreiben.. unf vor allen Dinge um Gnade bitten für eine verlorene Welt die nur eine Illusion ist und in der die Wahrheit ans KREUZ von GOLGATHA genagelt wurde! GOTT sei DANK dass ER seinen SOHN auferweckt hat und dieser nun beim Vater ist! ER.. JESUS hat durch seinen Tod … satan besiegt.. er hat ihn öffentlich zur Schau gestellt. Mein Herz ist voll von Trauer über soviel verführte Christen und auch vor den Christlichen Leitern die sich eins gemacht haben mit dem falschen Papst! Die Evangelische Kirche hat die Reformation verraten. Man betrachte einmal das Kreuz von Berglione,das er trägt… es ist aus Silber.. das Goldene trägt noch immer Benedikt.., !
    GOTTES Segen allen für heute— :)

  6. Braveheart says:

    Kabbalisten sprechen klar und offen über Ritual “Pulsa dinura”

    https://www.youtube.com/watch?v=9sidEUyTncU

  7. friedrich says:

    25/05/2014:
    Volltext: Papstrede vor Palästinenser-Autoritäten: “Herr Präsident, liebe Freunde, liebe Brüder und Schwestern,
    ich danke dem Präsidenten, Herrn Mahmoud Abbas, für seine Worte des Willkommens und richte meinen herzlichen Gruß an die Vertreter der Regierung und an das ganze palästinensische Volk. Ich bin dem Herrn dankbar, heute hier mit euch an dem Ort zu sein, an dem Jesus, der Friedensfürst, geboren ist, und ich danke euch für euren herzlichen Empfang. …
    Herr Präsident [Mahmoud Abbas], Sie sind als Mann des Friedens und als Friedenstifter bekannt. Die jüngste Begegnung im Vatikan mit Ihnen und meine heutige Anwesenheit in Palästina bestätigen die guten Beziehungen, die zwischen dem Heiligen Stuhl und dem Staat Palästina bestehen und von denen ich mir wünsche, dass sie weiter gefördert werden können, zum Wohl aller. …
    Herr Präsident, liebe hier in Bethlehem versammelte Brüder und Schwestern, der allmächtige Gott segne euch; er beschütze euch und gewähre euch die Weisheit und die nötige Kraft, den mutigen Weg zum Frieden fortzusetzen, so dass die Schwerter sich in Pflugscharen verwandeln und dieses Land wieder in Wohlstand und Eintracht erblühen kann. Salam!”
    (rv 25.05.2014 gs)
    http://de.radiovaticana.va/storico/2014/05/25/vollfassung_papstrede_vor_pal%C3%A4stinenser-autorit%C3%A4ten/ted-801989

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-2638645/Pope-lends-tacit-support-Palestinian-state-arrives-helicopter-Bethlehem-Middle-East-tour.html

    http://i.dailymail.co.uk/i/pix/2014/05/25/1401014730609_wps_Pope_Francis_C_leads_an_o.jpg
    Pope Francis (centre) leads an open air mass in front of a painting depicting the baby Jesus at the Nativity scene covered with a Palestinian keffiyeh (!!!)

    Pope Francis (centre) kisses Palestinian president Mahmud Abbas during an open-air mass http://i.dailymail.co.uk/i/pix/2014/05/25/1401014730621_wps_Pope_Francis_C_kisses_Pal.jpg
    (Bemerkung:
    der Papst ‘unterbrach’ (!!! ) die ‘Heilige Kommunion’ als … ‘medienwirksam’ …’unerwartet’ Abbas die ‘Bühne’ betrat und den Papst küsste… !!!!!!!! )

    http://www.nytimes.com/2014/05/26/world/middleeast/pope-francis-west-bank.html?_r=1
    JERUSALEM — Pope Francis inserted himself directly into the collapsed Middle East peace process on Sunday, issuing an invitation to host the Israeli and Palestinian presidents for a prayer summit meeting at his apartment in the Vatican, in an overture that has again underscored the broad ambitions of his papacy.
    Francis took the unexpected step in Bethlehem, where he became the first pontiff ever to fly directly into the West Bank and to refer to the Israeli-occupied territory as the “State of Palestine.”

    2 Wochen später – 8. Juni 2014 !!! PFINGSTEN !!! ‘prayer summit meeting’ …’Friedensgebet’ in den Vatikanischen Gärten: https://w2.vatican.va/content/francesco/de/speeches/2014/june/documents/papa-francesco_20140608_invocazione-pace.html

    P.S. zum 25.5.14 (s.o. …Papst in ‘Palestine’ …)
    25/05/2014 !!! Europa-Wahl !!! https://de.wikipedia.org/wiki/Europawahl_2014

    “Wenn aber dieses anfängt zu geschehen, so sehet auf und erhebet eure Häupter, darum daß sich eure Erlösung naht.” http://bibeltext.com/luke/21-28.htm

    “Wenn aber dieses anfängt…”
    Wahrlich, es hat angefangen…
    Maranatha

 

Veröffentlicht am 14/01/2016 in Allgemein, Aufklärung, Beeinflussung, Bevölkerungsreduktion, Bewusstheit, Eine-Welt-Religion, Endzeitprophezeiungen, Geheimdienste, Geheimkrieg, Genozid, Geschichtsschreibung, Gesellschaft, Hinterfragung/Verständnis, Inquisition, Islam, Machtexpansionspolitik, Meinungsfreiheit, Neue-Welt-Ordnung, Prophezeiungen, Spiritualität, Terror, Traditionen, Vatikan-Papst, Wahrheit, Wahrnehmung, Weltherrschaft und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: